Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Lehre

Aktuelles

Studienjahr 2018/19 - Vorinformationen

  • Inlandsexkursion "Wien und Budapest: Repräsentationsarchitektur" (Minta/Rüdiger)
    Wintersemester 2018/19
    Exkursionstermin: 22. Oktober bis 26. Oktober 2018
    Erster LV-Termin: Mittwoch, 3. Oktober, 10.00–12.00 Uhr (verbindliche Teilnahme!)

    Besondere Anmeldemodalitäten / Inlandsexkursion
    Verbindliche Anmeldung zur Exkursion bis Freitag, 31. August 2018 per eMail
    an Ass.-Prof.in Dr.in Julia Rüdiger (j.ruediger[at]ku-linz.at).

    Die Anmeldung zur Lehrveranstaltung im Studien-Informations-Netz (SInN) wird von den LV-LeiterInnen auf Grundlage der eMail-Anmeldung vorgenommen (Selbstanmeldung im SInN ist nicht möglich)!

    Weitere Details
    Information "Wien und Budapest: Repräsentationsarchitektur" (Minta/Rüdiger)

    Vorausschau
    Die nächste studienplanmäßige Auslandsexkursion (MA) findet im SoSe 2019 statt und wird unter Leitung von Univ.-Prof.in DDr.in Monika Leisch-Kiesl im Zeitraum von 5. bis 12. Mai 2019 (das als maximale Randzeiten) nach Polen führen.

    Die nächste studienplanmäßige Inlandsexkursion (BA) findet im WiSe 2019/20 statt.
  • "Kathedralen des Wissens". Universitätsarchitektur als gebaute Bildungslandschaften (Minta)
    Wintersemester 2018/19
    Lehrveranstaltung in Kooperation mit Univ.-Prof. Dr. Robert Stalla (Technische Universität Wien, Abteilung Kunstgeschichte) mit Blockveranstaltungen in Linz und Wien.

    Weitere Details
    Information "Kathedralen des Wissen" (Minta)
  • Information für Mitbeleger/innen (namentlich der Kunstuniversität Linz):
    kunstwissenschaftliche und philosophische Lehrveranstaltung im WiSe 2018/19 PDF

Lehrveranstaltungen des Fachbereichs Kunstwissenschaft (Archiv) 

   Kommentiertes Lehrveranstaltungsverzeichnis Kunstwissenschaft SoSe 2018

   Kommentiertes Lehrveranstaltungsverzeichnis WiSe 2017/18

   Kommentiertes Lehrveranstaltungsverzeichnis SoSe 2017

   Kommentiertes Lehrveranstaltungsverzeichnis WiSe 2016/17

Bibliothek / Datenbanken

   PRIMO - Online-Katalog der DUB

   Datenbank-Infosystem (DBIS) der DUB

       Anleitung: Bildarchiv prometheus 
       Anleitung: Internationale Bibliographie der [...] Zeitschriftenliteratur (IBZ) 

Diathek

Aufbauend auf dem Fundus des Diabestandes von Günter Rombold wurde der Bestand seit 1996 kontinuierlich erweitert, systematisiert und über eine Datenbank erschlossen.
Mit dem Einzug der digitalen Medien kommt inzwischen fast ausschließlich PowerPoint zum Einsatz. Dabei wird in der Lehre nicht zuletzt unter medienreflexiver Perspektive auch weiterhin mit Diaprojektion gearbeitet.
Die Diathek steht den Studierenden der KU Linz für Studienzwecke zur Verfügung.

   Öffnungszeiten: nach Vereinbarung, Ansprechperson: Vanessa Langwiesner

Studiensammlung

Der Fachbereich verfügt über eine Sammlung von Graphiken des 20./21. Jahrhunderts. Im Zuge der  Schenkung der Sammlung Günter Rombold an das Oberösterreichische Landesmuseum/Landesgalerie Linz wurde eine Auswahl des Graphikbestandes zu Studienzwecken am Fachbereich belassen. Zudem wird Studierenden der KU Linz für Forschungsprojekte ein bevorzugter Zugang zur Sammlung Günter Rombold an der Landesgalerie Linz gewährt.

   Ansprechperson: Monika Leisch-Kiesl

Bibliothek der Sammlung Günter Rombold

Im Zuge seiner Emeritierung und Schenkung der Kunstsammlung an das Oberösterreichische Landesmuseum/Landesgalerie Linz hat Günter Rombold seine Bibliothek der KU Linz vermacht.
Hierfür wurde ein eigener Raum mit zwei Arbeitsplätzen eingerichtet. Er steht insbesondere Studierenden der KU Linz, die im Kontext des Profils der Sammlung Günter Rombold forschen, auf Anfrage zur Verfügung.

   Ansprechperson: Bibliotheksdirektor Ingo Glückler

Moodle

   Moodle-Plattform KU Linz
   (Zugriff nur auf Moodle-Kurse von Lehrveranstaltungen, zu denen man
    im SInN angemeldet ist. Login = Anmeldedaten des eigenen SInN-Accounts)

Wissenschaftliches Arbeiten und Materialien

   Empfohlene Grundlagenliteratur

   Kommentierte Linklist (Stand: 03/2017)

Hauptmenu