Studierendenmobilität

Die Katholische Privat-Universität Linz ist international und weltoffen. Internationalität im Studium, in der Lehre und in der Forschung haben an der KU Linz einen fest verankerten und hohen Stellenwert. KU International bietet bei der Verwirklichung dieser Leitbilder Unterstützung an, fungiert als Drehscheibe der Studierenden- und Lehrendenmobilität, hilft bei der Realisierung von Auslandssemestern und Auslandspraktika, bei der Vermittlung von Stipendien sowie bei der Betreuung von ausländischen Studierenden und DozentInnen und ist Ansprechstelle bei der Planung und Akquisition von internationalen Forschungsprojekten.

Neben vielen interessanten News finden Sie auf den Seiten von KU International insbesondere Informationen für KU Linz-Studierende (Erasmus+ Studium, Erasmus+ Praktikum, weitere Mobilitätsprogramme, Stipendien etc.), die ihren Auslandsaufenthalt planen und Informationen für internationale Studierende, die gerne an der KU Linz studieren möchten. Die vielen Erfahrungsberichte der Studierenden sollen Ihnen hoffentlich Lust machen, den Schritt ins Ausland zu wagen!

Seit 2015 fördert Erasmus+ neben der internationalen Studierendenmobilität innerhalb der EU-Programmländer auch die weltweite Mobilität. Hier wurde der KU Linz eine Erasmus+ Mobilitätsförderung zuerkannt über die nun auch geförderte Studien- und Forschungsaufenthalte an unseren Partneruniversitäten School of Theology and Ministry (Boston College, USA) und Pontifícia Universidade Católica do Paraná (PUCPR, Brasilien) möglich sind.

Neben den klassischen Studierendenmobilitäten gibt es auch interessante Angebote an Summer- und Winter-Schools.

Unsere Referentin für Forschung und Internationalisierung, Mag.a Angelina Kratschanova, informiert Sie gerne über die angebotenen Mobilitätsprogramme!