Projekte und Forschung am Institut für Katechetik, Religionspädagogik und Pädagogik

    Umgang mit religiöser Differenz in Bildungseinrichtungen

    Wie gehen Bildungseinrichtungen mit religiöser Vielfalt um? Was sind Chancen, was sind Herausforderungen? Wie können Bildungseinrichtungen zu einem Raum werden, in dem Kinder und Jugendliche in ihrer Verschiedenheit anerkannt sind ohne auf diese festgeschrieben zu werden?

    Laufende Projekte/Kooperationen: 

    • Forum lebens.werte.schule: https://lebenswerteschule.univie.ac.at/forum-lebenswerteschule/
    • Lehner, Hartmann, Andrea / Peter, Karin / Stockinger, Helena (2021): Religion betrifft Schule. Religiöse Pluralität gestalten. Kohlhammer (im Entstehen)
    • Heft Katechetische Blätter Heterogenität im Klassenzimmer 4/2022 (im Entstehen)

    Auswahl an Publikationen:

    • Peter, Karin / Stockinger, Helena: Ein gemeinsamer Raum gewinnt Gestalt. In: Katechetische Blätter 4/2021, 276-279.

    • Stockinger, Helena (2019): „Why have you bought a black doll?“ How young children talk about difference. Religious Education 114(3), 328-341, (https://doi.org/10.1080/00344087.2019.1603944)

    • Stockinger, Helena (gem. mit Jäggle, Martin) (2019): Diversitätsbewusst und differenzsensibel handeln. In: Oberlechner, Manfred / Gmainer-Pranzl, Franz / Koch, Anne: Religion bildet. Diversität, Pluralität und Säkularität in der Wissensgesellschaft. Nomos, 207-218.

    • Stockinger, Helena (2019): Wie hat’s der Kindergarten mit religiöser Vielfalt. Einblick in ein ethnographisches Forschungsprojekt. In: Krobath, Thomas/Lindner, Doris/Petschnigg, Edith: Nun sag, wie hast du’s mit der religiösen Vielfalt. Zwischen Konflikt und Kompetenz in Kindergärten, Schulen und Jugendarbeit. Wien:  LIT 2019, 171-188.

    • Stockinger, Helena (2019): Religious Diversity in Kindergartens. In: Sharma, Vibha/Brink, Ashlie: Childhood through the Looking Glass, Leiden: Brill, 233-240, https://doi.org/10.1163/9781848885295

    • Stockinger, Helena (2018): Umgang mit religiöser Differenz in elementarpädagogischen Einrichtungen. In: Fürstaller, Maria /Hover-Reisner, Nina / Lehner, Barbara (Hg.): Vielfalt in der Elementarpädagogik. Theorie, Empirie und Professionalisierung. Frankfurt/M.: Debus Pädagogik Verlag 2018, 39-48.
    • Stockinger, Helena (2018): „Ich möchte so gerne dazugehören“. Raum für religiöse Differenz im Kindergarten. Unsere Kinder 1/2018, 4-8
    • Stockinger, Helena (2018): Dealing with religious difference in kindergarten. An ethnographic study at Catholic and Islamic institutions in Austria, Religious Diversity and Education in Europe, vol. 38, Münster-New York: Waxmann. (auch open access verfügbar: https://www.waxmann.com/?eID=texte&pdf=3983Volltext.pdf&typ=zusatztext).
    • Stockinger, Helena: Umgang mit religiöser Differenz im Kindergarten. Eine ethnographische Studie an Einrichtungen in katholischer und islamischer Trägerschaft in Wien.Münster-New York 2017 (Religious Diversity and Education in Europe. Band 35) (Als PDF-Dokument downloadbar, open access: https://www.waxmann.com/?eID=texte&pdf=3648Volltext.pdf&typ=zusatztext

    Religion und Kindheitsforschung

    Laufende Projekte: 

    Auswahl an Publikationen:

    • Stockinger, Helena: Childhood research on (religious) diversity – methodological issues. In: Kuusisto, Arniika (ed.): The Routledge International Handbook of the Place of Religion in Early Childhood Education. 2021 (im Erscheinen).
    • Stockinger, Helena (2021): Wertebildung in Kindertageseinrichtungen. In: Lindner, Konstantin / Zimmermann, Mirjam (Hg.): Handbuch ethische Bildung. Uni-Taschenbücher. Tübingen: Mohr Siebeck, 363-368.

    • Stockinger, Helena (2020): Differenzsensible Kindertheologie in der Elementarpädagogik In: Kalloch, Christina/Schreiner, Martin (Hg.): „Eigentlich sind wir alle Geschenke“ – Religiöse Bildung im Elementarbereich. Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie. Band 3. Stuttgart: Calwer, 101-112

    • Stockinger, Helena (2019): Developing Spirituality. An Equal Right of Every Child? Journal of Children’s Spirituality,  (https://doi.org/10.1080/1364436X.2019.1646218)

    • Stockinger Helena (2015): Young people’s experiences of integration and segregation in Northern Ireland. ARK Research Update 99. Belfast: ARK, https://www.ark.ac.uk/publications/updates/update99.pdf.

    Religiöse Bildung für globale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit

    Welchen Beitrag kann religiöse Bildung zum Umgang mit weltweiten Herausforderungen wie dem menschengemachten Klimawandel oder dem Verhältnis zwischen Globalem Süden und Norden leisten? Inwiefern spielen hier die Ideen der Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit eine Rolle? Und welche didaktischen Konzepte ermöglichen es, die Komplexität bzw. Kontroversität globaler Herausforderungen in religiösen Lehr-Lernzusammenhängen angemessen zu berücksichtigen?    

    Laufende Projekte:

    • Dissertation Katharina Seiband: Bildung für nachhaltige Entwicklung durch Kooperation des Biologie- und Religionsunterrichts. Ein qualitativ-empirisches Forschungsprojekt
    • Gärtner, Claudia/Knauth, Thorsten/ Stockinger, Helena: Herausforderungen für (religiöse) Bildung angesichts der ökologischen Krise und einer gänzlich offenen Zukunft der Welt. Religionspädagogische Beiträge 2(2021).  
    • Mitarbeit im Arbeitskreis Bildung für Nachhaltige Entwicklung
    • Mitarbeit im Facharbeitskreis Religion/Philosophie/Ethik zur Erweiterung des KMK/BMZ-Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung auf die gymnasiale Oberstufe 

    Auswahl an Publikationen:

    • Altmeyer, Stefan/Stockinger, Helena (Heftbetreuung): Ökologisches Lernen. Katechetische Blätter 3/2019.
    • Altmeyer, Stefan/Stockinger Helena: Ökologisches Lernen IST religiöses Lernen. Katechetische Blätter 3/2019, 164-167.
    • Ziegler, Bernd (2021): Globales Lernen im Rahmen religiöser Bildung. Religionspädagogische Anknüpfungspunkte an den Diskurs zum Globalen Lernen aus der Allgemeinen Pädagogik. Theo-Web. Zeitschrift für Religionspädagogik, 20 (1), 240-255.
    • Ziegler, Bernd (2020): Umgang mit Normativität und Komplexität im Kontext globaler Probleme. Impulse für den Religionsunterricht aus der allgemeinpädagogischen Theoriedebatte zum Globalen Lernen. Österreichisches Religionspädagogisches Forum, 28 (2), 65-81.

    Verletzlichkeitssensible Religionspädagogik

    Projekte

    • Buchprojekt: Was Diskurse um gruppenbezogene Abwertungen zu denken geben: Auseinandersetzung mit Vorurteilen und Diskriminierungen und deren Auswirkungen auf religiöse Bildungsprozesse
    • Projekt „Inklusive Unterrichtsplanung: Hilfsmittel für Lernen und Lehren in heterogenen Lerngruppen“ (Leitung des Forschungsprojekts: Annedore Prengel)

    Auswahl an Publikationen:

    • Stockinger, Helena: Subjektorientierung: ein Religionsunterricht, der die Dignität der Subjekte achtet. In: Stögbauer-Elsner, Eva/Lindner, Konstantin/Porzelt, Burkard (Hg.): Studienbuch Religionsdidaktik (SRD). Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt 2021, 31-38.
    • Stockinger, Helena (gemeinsam mit Jäggle, Martin): Wenn junge Menschen in Europa Christ*in sein lernen. In: Katechetische Blätter 2/2021, 93-97.

    • Stockinger, Helena: Folgerungen aus der Vorurteilsforschun für interreligiöse Bildungsprozesse Vorurteile. In: Die gesellschaftliche Erzeugung religiöser Vielfalt. Pädagogische Horizonte 4, 2021 (im Erscheinen).

    • Stockinger, Helena: Discrimination as a Challenge for Religious Education in Teacher Education. In: Schweitzer, Schreiner, Roebben, Berglund: International Knowledge Transfer in Teacher Education. 2022 (in Vorbereitung)