Schrift:
A
A+
A++
Kontrast

Institut für Kunst in gegenwärtigen Kontexten und Medien

Das Institut für Kunst in gegenwärtigen Kontexten und Medien bietet Lehre und Forschung in Kunst- und Bildgeschichte von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart an. Neben der Vermittlung von Grundlagen und Methoden im BA Kunstwissenschaft-Philosophie werden in der Ausrichtung 'Kunst und Gesellschaft' des MA Kunstwissenschaft vor allem soziologische Ansätze verfolgt. Kunst im öffentlichen Raum bildet dabei einen wesentlichen Schwerpunkt des Instituts, insbesondere die urbanen Künste, wie Graffiti und Street Art. Darüber hinaus werden jeweils aktuelle künstlerische Positionen und theoretische Diskurse vermittelt, die sich an den Schnittstellen von Kunst, Politik und Digitalisierung bewegen. Hinzu kommen berufspraktische Angebote im Bereich von Kunstvermittlung und Kuratorische Praxis.