Schrift:
A
A+
A++
Kontrast

Aktuelle Ausschreibungen

Universitäts-AssistentIn bzw Assistenz-ProfessorIn am Institut für Pastoraltheologie

An der Katholischen Privat-Universität Linz steht ab 1.9.2019 die Stelle eines Universitätsassistenten/ einer Universitätsassistentin (prae-doc) bzw. eines Assistenz-Professoren/ einer Assistenz-Professorin (post-doc) am Institut für Pastoraltheologie an der Fakultät für Theologie (Interimistischer Leiter: Univ.-Prof. Dr. Christian Spieß) zur Besetzung an. Sie wird hiermit ausgeschrieben.

Das Tätigkeitsprofil der Stelle umfasst die Assistenztätigkeit am Institut für Pastoraltheologie sowie die koordinierende und organisierende Mitwirkung am Pastoralen Einführungsjahr in Kooperation mit der Diözese Linz („Pastorallehrgang“).

Beschäftigungsausmaß: 74,67% bzw. 28 Wochenstunden

Dauer der Anstellung:
3 Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit um weitere 3 Jahre (prae-doc)
4 Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit um weitere 5 Jahre (post-doc)

Aufgabenbereiche:

  • Mitarbeit in der Organisation sowie in Forschung und Lehre des Instituts
  • Mitarbeit in universitären Gremien
  • Koordinierende und organisierende Mitarbeit im Pastoralen Einführungsjahr in Kooperation mit der Diözese Linz („Pastorallehrgang“)
  • Erarbeitung einer Habilitationsschrift bzw. einer Dissertation

Fachliche Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Theologiestudium, ggf. Doktorat der Theologie
  • Studienschwerpunkt im Bereich der Praktischen Theologie (ausweislich einer einschlägigen Abschlussarbeit oder einer einschlägigen Dissertation)
  • wünschenswert sind exzellente oder sehr gute Englischkenntnisse

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Diözese Linz, Mindestentgelt ab G7/
Stufe 1, mtl. € 2.880,00 lt. KV 2019 (bei 100 %), höhere Stufe je nach prae- bzw. post-doc
und anrechenbaren Vordienstzeiten.

Die Fakultät strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und fordert deshalb ausdrücklich
entsprechend qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben.

Die Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail mit Motivationsschreiben, kurzem Lebenslauf,
Zeugnissen, Studienabschluss, Strafregisterauszug [nicht älter als 6 Monate]) und Angaben
zu den Vorkenntnissen bis zum 15.7.2019 an den Dekan der Theologischen Fakultät der
Katholischen Privat-Universität Linz, Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand (rektorat[at]ku-linz.at), Bethlehemstraße 20, A-4020 Linz.

Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand

Universitäts-Assistent/in am Institut für Fundamentaltheologie

Verstärken Sie unser Team ab 01.09.2019 als
UNIVERSITÄTSASSISTENT/IN
Teilzeit: 28/74,67% | Univ.-Prof. DDr. Isabella Guanzini
Dienstort: Linz
Universitäts-Assistent/in am Institut für Fundamentaltheologie an der Katholischen Privat-Universität Linz.

    Bewerbungsfrist: 17.07.2019

    Ihre Aufgaben

    • Mitarbeit in der Institutsverwaltung
    • Mitarbeit bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen
    • Unterstützung bei Forschungsprojekten und Publikationen
    • Wahrnehmung von Aufgaben auf kurialer Ebene

    Ihre Kompetenzen

    • Akademischer Studienabschluss in Theologie (Vertiefung im Bereich Fundamentaltheologie oder Dogmatik)
    • Interesse an persönlicher wissenschaftlicher Forschung
    • Kommunikative und didaktische Fähigkeiten

    Unser Angebot

    • Wertschätzende Anerkennungs- und Führungskultur, Fahrtkostenzuschuss bzw. Familienzuschuss möglich, Mittagessenzuschuss
    • Karenzvertretung
    • Befristet bis 31.08.2020

    Ihr Gehalt

    • min. € 2.880,00 brutto mtl. (G7) bei 100 % Anstellung

    Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!
    Ihre Bewerbung richten Sie an:
    Dekan Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand (rektorat[at]ku-linz.at)

    Weitere Informationen und Bewerbungsmodalitäten finden Sie auf dem Jobportal der Diözese Linz

    Datenschutzerklärung und Einwilligung

    Im Rahmen der Bewerbung ersuchen wir Sie um Bekanntgabe personenbezogener Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum,
    Lebenslauf etc.). Da uns der Schutz Ihrer Daten ein sehr wichtiges Anliegen ist, werden diese stets vertraulich und im Einklang mit den
    in Österreich in Geltung stehenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt. Durch die elektronische Übermittlung der
    Bewerbung erteilen Sie ausdrücklich die Zustimmung, dass

    • die von Ihnen bekannt gegebenen personenbezogenen Daten, inklusive der mitübersandten Anhänge wie beispielsweise Lebenslauf, Foto, Zeugnisse etc. zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet und elektronisch für die Dauer von 12 Monaten gespeichert werden dürfen;
    • wir Ihre Daten bei Aufnahme in unseren Bewerber/innen-Evidenzpool 18 Monate speichern dürfen;
    • wir Sie auf Basis der von Ihnen bekannt gegebenen Kontaktdaten im Rahmen Ihrer Bewerbung anschreiben und/oder auf andere Weise kontaktieren dürfen (z.B. Einladungen). Die übermittelten Daten sind für Mitarbeiter/innen der Personalabteilung bzw. für am Bewerbungsverfahren beteiligte Personen (Institutsvorstand, Dekan/in) ersichtlich und werden gegebenenfalls auch ausgewählten Führungskräften zur Verfügung gestellt bzw. für die Besetzung anderer offener Stellen herangezogen. Die Zustimmung zur Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten können Sie jederzeit per E-Mail an rektorat[at]ku-linz.at widerrufen.
    Studentische Hilfskraft am Franz und Franziska Jägerstätter Institut

    Verstärken Sie unser Team ab 1.11.2019 als
    STUDENTISCHE HILFSKRAFT
    Teilzeit: 4/10,67% | Dr. Andreas Schmoller
    Dienstort: Linz
    Studentische Hilfskraft am Franz und Franziska Jägerstätter Institut (Leitung Dr. Andreas Schmoller) an der Katholischen Privat-Universität Linz
    Bewerbungsfrist: 30.09.2019

    Ihre Aufgaben

    • Unterstützung bei Archivierungs- und Forschungsarbeiten
    • Transfer von analogen auf digitale Medien
    • Inventarisierung von Archivbeständen
    • Dateneingabe in Datenbank
    • Zuarbeit bei Editions- bzw. Publikationsprojekten (v.a. Digitale Edition Jägerstätter)
    • Ggf. Mithilfe bei organisatorischen Aufgaben des Instituts

    Ihre Kompetenzen

    • Entsprechender Studienfortschritt (Abschluss von Bachelor erwünscht)
    • Kenntnisse von Literaturverwaltungsprogramm Citavi und MS Access von Vorteil
    • Interesse an Kirchen- und Zeitgeschichte, Nationalsozialismus und dessen Rezeption
    • Genauigkeit und Zielstrebigkeit bei selbständigen Arbeitsabläufen

    Unser Angebot

    • Wertschätzende Anerkennungs- und Führungskultur
    • Fahrtkostenzuschuss möglich
    • Mittagessenzuschuss
    • Vorläufige Befristung bis 31.10.2020,
    • Verlängerung um ein weiteres Jahr
      möglich

    Ihr Gehalt

    • min. € 1.661,00 brutto mtl. (G1) bei 100 % Anstellung

    Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!

    Informationen und Bewerbungsmodalitäteten finden Sie auf dem Jobportal der Diözese Linz

    Ihre Rückfragen richten Sie an:
    Andreas SCHMOLLER
    0732 78 42 93 4172

    Universitäts-AssistentIn bzw Assistenz-ProfessorIn am Institut für Kirchengeschichte und Patrologie

    An der Katholischen Privat-Universität Linz steht ab 1. September 2019
    die Stelle eines Universitätsassistenten/ einer Universitätsassistentin bzw. eines Assistenz-Professors/ einer Assistenz-Professorin am Institut für Kirchengeschichte und Patrologie an der Fakultät für Theologie (Vorstand: Univ.-Prof.in Dr.in Ines Weber) zur Besetzung an.
    Sie wird hiermit ausgeschrieben.
    Beschäftigungsausmaß: 50% bzw. 18,75 Wochenstunden;
    Dauer der Anstellung: 3 Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit um weitere 3 Jahre (praedoc) 4 Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit um weitere 5 Jahre (postdoc)

    Geboten werden:

    • praxisbezogenes und interdisziplinäres Arbeiten in einem jungen, international orientierten und hochmotivierten Team
    • anspruchsvolle, interessante und vielfältige Aufgabenbereiche mit hoher Selbstverantwortlichkeit und Gestaltungsmöglichkeit
    • umfassende Möglichkeiten zur persönlichen Weiterqualifizierung
    • teamorientierter Austausch und Kooperation
    • zielgerichtete Promotions-/Habilitationsmöglichkeit durch intensive Betreuung

    Erwartet werden:

    • hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative
    • Teamfähigkeit
    • kommunikative und soziale Kompetenz sowie Interesse an Hochschuldidaktik
    • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
    • abgeschlossenes Studium der Theologie bzw. Religionspädagogik (Diplom, Master, Staatsexamen oder vergleichbarer Abschluss) bzw. Promotion

    Ihre Aufgaben:

    • Abfassung einer Dissertation/Habilitation
    • eigenständige Durchführung von Lehrveranstaltungen
    • Unterstützung in Lehre und Forschung
    • Übernahme von administrativen und organisatorischen Tätigkeiten am Institut
    • Mitarbeit in universitären Gremien

    Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Diözese Linz, Mindestentgelt ab G7/ Stufe 1, mtl. € 2.880,00 lt. KV 2019 (bei 100 %), höhere Stufe je nach prae- bzw. post-doc und anrechenbaren Vordienstzeiten. Entlohnung für 12 Monate plus 13. und 14. Gehalt Sonderzahlung (steuerlich begünstigt).

    Die Fakultät strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und fordert deshalb ausdrücklich entsprechend qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben.

    Die Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail mit Motivationsschreiben, kurzem Lebenslauf, Zeugnissen, Studienabschluss, Strafregisterauszug (nicht älter als 6 Monate) und Angaben zu den Vorkenntnissen bis zum 30. Juni 2019 an den Dekan der Theologischen Fakultät der Katholischen Privat-Universität Linz, Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand (rektorat[at]ku-linz.at), Bethlehemstraße 20, A-4020 Linz.

    Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand