Schrift:
A
A+
A++
Kontrast

Aktuelle Ausschreibungen

Universitätsprofessor / Universitätsprofessorin am Institut für Katechetik und Religionspädagogik

An der Katholischen Privat-Universität Linz / Fakultät für Theologie ist ab dem Wintersemester 2020/2021 die Planstelle eines Universitätsprofessors / einer Universitätsprofessorin für 

Katechetik und Religionspädagogik

neu zu besetzen. Sie wird hiermit öffentlich ausgeschrieben.

Der Inhaber / die Inhaberin hat das Fach in seiner ganzen Breite in Forschung und Lehre zu vertreten.

Im Rahmen der Neustrukturierung der PädagogInnenbildung in Österreich führt die KU Linz das Lehramtsstudium (Sekundarstufe) für das Unterrichtsfach Katholische Religion sowie für die Spezialisierung Schule und Religion innerhalb des Entwicklungsverbundes Österreich Mitte gemeinsam mit Partner-institutionen, insbesondere der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz, durch. Zu den Aufgaben der ausgeschriebenen Professur gehört es deshalb, die Mitwirkung der KU verantwortlich zu koordinieren und die Weiterentwicklung der Ausbildung von Religionslehrern und -lehrerinnen in Kooperation mit den Partnerinstitutionen und Behörden zu gestalten.

Erwünscht ist zudem eine Profilierung in einem außerschulischen Forschungsbereich.

Erwartet werden:

  • Erfahrung in der Lehre
  • Erfahrung in der akademischen Selbstverwaltung
  • Praxiserfahrung in einem pädagogischen Bereich
  • Kompetenz für interkulturelle und interreligiöse Bildung
  • Einbindung in die facheinschlägige Scientific Community
  • Erfahrung im Einwerben von Drittmitteln

Voraussetzungen:

  • Promotion und facheinschlägige Habilitation
    oder der Habilitation gleichwertige Leistung
  • Hochschuldidaktische Eignung
  • Mitgliedschaft in der katholischen Kirche

Die Fakultät strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen in Forschung und Lehre an und ermutigt deshalb ausdrücklich entsprechend qualifizierte Frauen, sich zu bewerben. Die Universität ist beteiligt am „dual career service“.

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Diözese Linz, Mindestentgelt € 4277,50 lt. Kollektivvertrag 2019; höhere Einstufung je nach Vordienstzeiten; ausgezahlt werden 14 Monatsgehälter.

Bewerbungen sind elektronisch im pdf-Format mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, wissenschaftlicher Werdegang, Zeugnisse, Liste der wissenschaftlichen Publikationen, Darstellung der bisherigen Forschungs- und Lehrtätigkeit) sowie fünf besonders aussagekräftige Publikationen, darunter die Qualifikationsarbeiten, bis zum

31. Januar 2020

an das Rektorat der Katholischen Privat-Universität Linz zu richten.

Univ.-Prof. Dr. Franz Gruber, Rektor