Schrift:
A
A+
A++
Kontrast
Univ.-Prof.<sup>in</sup> Dr.<sup>in</sup> theol. Klara-Antonia Csiszar

Univ.-Prof.in Dr.in theol.

Klara-Antonia Csiszar

Univ.-Prof. am Institut für Pastoraltheologie

Tel. +43 / 732 / 784293 - 4186
E-Mail

Persönliches

1981 geboren in Satu Mare (Rumänien)

Sprachkenntnisse

Ungarisch, Deutsch, Rumänisch
Grundkenntnisse: Französisch, Englisch

 

Lebenslauf

  • 2000-2005 Studium der Katholischen Theologie (Lehramt) und Germanistik (Lehramt) an der Babes-Bolyai Universität Cluj Napoca (Rumänien)
  • 2002-2003 DAAD Stipendiatin an der Universität Konstanz (Deutschland), Fachrichtung: Neuere Deutsche Literatur, Forschungsthema: Propagandaliteratur in der NS-Zeit.
  • 2005-2006 Magisterstudium in Pastoralpsychologie an der Babes-Bolyai Universität Cluj Napoca (Rumänien), Forschungsthema: „Die Psychologie der erlebnisorientierten Gotteserfahrung bei der Jugend und ihre Bedeutung für die Glaubenspraxis“
  • 2005-2009 Leiterin des Jugendbüros in der Diözese Satu Mare  (Rumänien)
  • 2005-2008 Referentin für pastorale Planung am Ordinariat der Diözese Satu Mare (Rumänien)
  • 2008-2010 Leiterin des Pastoralbüros am Ordinariat der Diözese Satu Mare (Rumänien)
  • 2007-2010 Religionspädagogin im Theologischen Schulzentrum Hám János in Satu Mare (Rumänien)
  • 2006-2009 Dissertation in Kirchengeschichte bei Prof. Dr. Marton József, an der Babes-Bolyai Universität Cluj Napoca (Rumänien)
  • 2009 Dr. theol. (mit Nostrifizierung der Universität Wien aus 2014)
  • 2010-2014 Habilitationsforschung in Pastoraltheologie an der Universität Wien bei Prof. DDr. Paul M. Zulehner zum Thema: Neuer Wein in neue Schläuche. Kirchliche Entwicklung nach dem Kommunismus in Ost(Mittel)Europa am Beispiel der Diözese Satu Mare (Rumänien). Pastoraltheologische Analyse für eine situationsgerechte Dasein-Pastoral (Stipendiatin von Renovabis und Pastorales Forum)
  • 2014-2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Weltkirche und Mission
  • 2015 Habilitation an der Universität Wien
  • WS 2016/17 und SoSe 2017 Lehrbeauftragte an der PTH Sankt Georgen in Frankfurt am Main
  • seit 2017 Theologische Beraterin der Diözesansynode in Zrenjanin (Serbien)
  • seit März 2018 Assistant Professor (Lecturer) für Pastoraltheologie an der Babes-Bolyai Universität Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie, Departement für Didaktik der Theologie
  • seit März 2018 Gründungsmitglied des Doktoratskollegs Kultur – Religion – Gesellschaft an der Babes-Bolyai Universität Cluj Napoca,Fakultät für Römisch-Katholische Theologie.
  • 2018-2019 Vertretung des Lehrstuhls für Missionswissenschaft und interkulturellen Dialog an der PTH Sankt Georgen Frankfurt am  Main
  • seit Juli 2018 Persönliche Theologische Beraterin des Bischofs in Zrenjanin (Serbien), Dr. Ladislav Nemet SVD
  • seit August 2018 Externe Fachexpertin der Ungarischen Akkreditierungskommission 
  • seit Juli 2019 Mitglied der Sachverständigengruppe „Weltwirtschaft und Sozialethik“ der Kommission X der Deutschen Bischofskonferenz
  • seit 1. Oktober 2019 Universitätsprofessorin für Pastoraltheologie an der Katholischen Privat-Universität Linz

Mitgliedschaften

  • Von 2001 bis 2004 Mitglied bei der Diözesansynode Satu Mare (Kommission für Jugendpastoral)
  • Von 2005 bis 2010 Pastoralratsmitglied der Diözese Satu Mare (Leitung der Kommission für Jugendpastoral)
  • Seit 2006 Mitglied im CIM, Internationaler Bund der Referenten und Referentinnen für Ministrantenpastoral (seit 2008 Vorstandsmitglied, seit 2013 Vizepräsidentin)
  • Seit 2008 Gründungsmitglied des Internationalen Wissenschaftlichen Vereins für Logotherapie und Existenzanalyse (Cluj Napoca,  Rumänien)
  • Seit 2012 Mitglied in Echoes Academia, Forum für Nachwuchswissenschaftler und Wissenschaftler in Ost(Mittel)Europa,
  • Seit 2013 Mitglied im Netzwerk der mittel- und osteuropäischen Pastoraltheologinnen und Pastoraltheologen
  • Seit 2013 Redaktionsmitglied bei der pastoraltheologischen Zeitschrift Egyházfórum (Kirchenforum) in Pécs, Ungarn
  • Seit 2015 Mitglied der Konferenz der deutschsprachigen Pastoraltheologen und Pastoraltheologinnen
  • Seit 2016 Mitglied der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft in Berlin
  • Seit 2017 Theologische Beraterin der Diözesansynode in Zrenjanin (Serbien)

Lehrtätigkeiten

  • SS 2018 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Seminar Spezielle Problemen der pastoralen Beratung  (2SemStd M.A.)
  • SS 2018 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Seminar für Pastoraltheologie (2SemStd, B.A.)
  • SoSe 2018 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Fundamentalpastoral (7ECTS/RLM2202/3SemStd, B.A.)
  • SoSe 2018 PTH Sankt Georgen Frankfurt am Main: Weltkirche und Mission (Vorlesung Modul 14)
  • SoSe 2017 PTH Sankt Georgen Frankfurt am Main: Christliche Mission im Wandel zusammen mit P. Prof. Dr. Michael Sievernich (Vorlesung Modul 10)
  • WS 2016/17 PTH Sankt Georgen Frankfurt am Main: Missionsverständnis nach Papst Franziskus zusammen mit P. Prof. Dr. Michael Sievernich (Hauptseminar: Fundamentaltheologie/Pastoraltheologie)
  • SS 2015 UBB Cluj-Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Vorlesung Pastoraltheologie (7 ECTS/RLM2202/3 SemStd)
  • SS 2012 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Vorlesung für Pastoraltheologie (7 ECTS/RLM2202/3SemStd)
  • SS 2012 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Seminar für Pastoraltheologie (2SemStd)
  • SS 2011 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Vorlesung für Pastoraltheologie (7 ECTS/RLM2202/3SemStd B.A.)
  • SS 2011 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Seminar für Pastoraltheologie (2SemStd B.A.)
  • SS 2011 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Vorlesung Spezielle Problemen der pastoralen Beratung  (7 ECTS/RMM7204/3SemStd M.A.)
  • SS 2011 UBB Cluj Napoca, Fakultät für Römisch-Katholische Theologie: Seminar Spezielle Problemen der pastoralen Beratung  (2SemStd M.A.)

Stipendien

  • WS 2000/01–SoSe 2004 Studienstipendium der Universität Babes-Bolyai Cluj Napoca (Rumänien)
  • WS 2004/05–SoSe 2005 Exzellenzstipendium der Universität Babes-Bolyai Cluj Napoca (Rumänien)
  • WS 2002/2003 Germanistik-Stipendium der DAAD (Universität Konstanz/Deutschland)
  • 2007 Stipendium der  Faludi Ferenc Akademie Budapest (Ungarn)
  • 2009 Renovabis Stipendium (UBB Cluj Napoca/Rumänien)
  • 2010-2014 Habilitationsstipendium des Pastoralen Forums und Renovabis (Universität Wien)
  • 2015 Erasmus+ Mobilität (UBB Cluj Napoca/Rumänien)
  • 2016 Erasmus+ Mobilität (UBB Cluj Napoca/Rumänien)

 

Foto: Foto Rosenberger, Wien

 

zurück