Schrift:
A
A+
A++
Kontrast

Tun und Unterlassen - (k) ein Unterschied? Die Unterscheidung "aktiv - passiv" in der Handlungstheorie

In der Debatte um die Sterbehilfe wird seitens der katholischen Moraltheologie üblicherweise die Unterscheidung zwischen erlaubter passiver und nicht erlaubter aktiver Sterbehilfe eingebracht. Dabei wird auf die intuitive Überzeugung zurückgegriffen, dass zwischen Tun und Unterlassen ein ethisch relevanter Unterschied besteht. Aber worin dieser besteht und worauf er gründet, wird nicht gesagt. Der Dortmunder Philosoph Dieter Birnbacher hat daher vor einigen Jahren die erste gründliche Untersuchung des Arguments unternommen. Seine Gedanken zu rekonstruieren und kritisch zu kommentieren wäre die Aufgabe dieser Arbeit.