Schrift:
A
A+
A++
Kontrast

Diskussionsnachmittag mit Prof. Magnus Striet, 24. Mai 2019

Prof. Magnus Striet, Fundamentaltheologe in Freiburg i.Br., steht uns am Freitag, 24. Mai 2019, in der Zeit von 15.00 bis (längstens) 17.30 Uhr für eine theologische Auseinandersetzung zum 'heißen' theologischen Thema der Hölle und Allversöhnung zur Verfügung. Dazu laden wir Sie und euch ganz herzlich ein!

Interessierten lassen wir gerne den Beitrag von Prof. Striet, der im aktuellen Heft der ThPQ (2/2019) erschienen ist, im Vorfeld zukommen - dieser Text wird uns als Gesprächsgrundlage dienen. Striets Theologie ist stark philosophisch und an der Freiheitsthematik orientiert. Insofern freuen wir uns auch über eine Teilnahme von Studierenden aus der Fakultät für Philosophie und Kunstwissenschaft!

Bei Interesse ersuchen wir um verbindliche Anmeldung (dann erfolgt die Übermittlung des Artikels!), um den richtigen Raum reservieren und das Setting für die Diskussion entsprechend planen zu können! Danke.


Kontakt: a.telser@ku-linz.at und/oder i.weber@ku-linz.at