MASTERSTUDIUM GRUNDLAGEN CHRISTLICHER THEOLOGIE

Auslaufendes Studium – Zulassung nicht mehr möglich.

Das Masterstudium Grundlagen christlicher Theologie bietet einen grundlegenden Überblick auf die theoretischen und praktischen Formate der christlichen Religion und dient damit der philosophischen und theologischen Bildung.

Für Personen, die bereits über eine anderweitige berufliche Qualifikation, sowie über eine geistes-wissenschaftliche, sozialwissenschaftliche, sozialarbeiterische oder kulturwissenschaftliche hochschulische Vorbildung verfügen, stellt es eine inhaltliche und fachliche Grundlage für verschiedene berufliche und ehrenamtliche Tätigkeiten, insbesondere in der katholischen Kirche, sowie in ihr nahestehenden Organisationen dar.

Factbox

Zulassungsvoraussetzungen:
Auslaufendes Studium -
Zulassung nicht mehr möglich.

Studienumfang/-dauer:
120 CP / 4 Semester

Akademischer Grad:
Master of Arts (MA)

Weiterführende Studien:
PhD-Doktoratsstudium Advanced Theological Studies

Infos rechts // Zul-Vor, Berufsfelder links

Berufsfelder

  • Pastorale Berufe  (nicht PastoralassistentIn)
  • Kinder-, Jugend-, Gemeindearbeit
  • Erwachsenenbildung und Personalentwicklung
  • In Kultur- und Sozialeinrichtungen bzw. kirchlichen Einrichtungen
  • Als GeisteswissenschafterIn in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und NGOs