Schrift:
A
A+
A++
Kontrast

Private Filmvorführung von "A Hidden Life" in St. Radegund

Bild von li: Erna Putz, Josh Jeter (Produzent), Valerie Pachner (Franziska Jägerstätter im Film), Elisabeth Jungmeier, Gabriele Eder-Cakl und Andreas Schmoller. © Diözese Linz / Fürlinger

Valerie Pachner beim Filmgespräch nach der Vorführung © FFJI / Schmoller

Am 4. Juni 2019 fand in St. Radegund in Anwesenheit von Mitgliedern der Familie Jägerstätter, dem Co-Produzenten Josh Jeter, der Schauspielerin Valerie Pachner und Interessierten aus dem Ort sowie der Diözese eine private Vorstellung von Terrence Malicks Film A Hidden Life statt. Andreas Schmoller war bei der Vorführung des neuen Jägerstätter-Spielfilms dabei und hat im Anschluss eine Filmbesprechung verfasst, die ab sofort im Forschungsblog des FFJIs online nachzulesen ist.

Ein ausführlicher Bericht zur Vorführung mit vielen Hintergrundinformationen zum Film, ersten Reaktionen und Inhalten des Filmgespräches mit Valerie Pachner nach dem Film ist auf der Seite der Diözese Linz nachzulesen.