Forschung, Internationalisierung und besondere Dienste

Die Abteilung „Forschung, Internationalisierung und besondere Dienste“ ist die Stabstelle zur Betreuung folgender zwei Prozessfelder:

  • Forschung: Unterstützung der wissenschaftlichen Einheiten in der Akquise von Forschungsdrittmitteln und Steuerung der Prozesse zur Etablierung, Umsetzung und Weiterentwicklung einer umfassenden Forschungsstrategie und eines Forschungsprofils der Universität
  • Internationalisierung: Anregen und Servicieren von Lehrenden- und Studierendenmobilitäten inkl. aller Erasmus-Agenden sowie Entwicklung und Organisation von Projekten zur Internationalisierung