üs2

chaftlichen Reflexion. In den Studiengängen der TheologiePhilosophie und Kunstwissenschaft fördern und fordern wir kritisches Hinterfragen und selbständiges Denken. Die Lehrenden und Studierenden der KU Linz stehen darum im ständigen Dialog mit den philosophischen, theologischen, gesellschaftlichen und kunstwissenschaftlichen Perspektiven und Herausforderungen unserer Zeit.

Die Privat-Universität verfügt über eine optimale wissenschaftliche und administrative Infrastruktur. Die Institution wurde im Jahr 2000 als erste Privatuniversität Österreichs akkreditiert. Alle angebotenen Studiengänge im Bereich Theologie, Religionspädagogik, Philosophie und Kunstwissenschaft sind staatlich akkreditiert und europaweit anerkannt. Die Bibliothek der KU Linz, die drittgrößte in Oberösterreich, verfügt über 255.000 Bände, 3700 Fachzeitschriften, davon 500 laufende und 770 elektronisch abrufbare. Sie ist öffentlich zugänglich.

Seit dem Studienjahr 2016/17 bietet unsere Universität neue Lehramtsfächer an: Durch die Reform der LehrerInnenausbildung in der Sekundarstufe wird zusätzlich zum Lehramtsfach „Katholische Religion“ auch das Fach „Psychologie und Ph