Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Quartalsgespräch: Kapitalismus- kritik - Marx Reloaded.

06. Februar 2018

18:00 - 19:30 Uhr

Pfarrhof der Stadtpfarre Linz, Pfarrplatz 3

Die Theologisch-praktische Quartalschrift (Katholische Privat-Universität Linz), das Bildungszentrum Haus der Frau sowie die Personalentwicklungen der DFK und des Pastoralamtes der Diözese Linz und Katholisches Bildungswerk – Treffpunkt Bildung laden ein zu den Quartals.Gesprächen, moderiert von Mag.a Gabriele Eder-Cakl, Leiterin des Pastoralamtes der Diözese Linz.

Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag des einflussreichen Philosophen und Kapitalismuskritikers Karl Marx zum 200. Mal. Marx’ Theorien werden (derzeit wieder) kontrovers diskutiert, wenn es um Kulturen und Kritiken des Kapitalismus geht. Wie sieht es heute aus mit den Ansichten von Karl Marx, aber auch mit der aktuellen Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik? Es diskutieren Mag.a Anna Wall-Strasser, Leiterin der Betriebsseelsorge Oberösterreich, und Univ.-Prof. Dr. Christian Spieß, Professor der Christlichen Sozialwissenschaften an der Katholischen Privat-Universität Linz.

Hauptmenu