Schrift: A A+ A++ | Kontrast

12. Linzer Religionsgespräch: Störfaktor oder Kitt?

09. November 2017

19:30 - 21:00 Uhr

KU Linz

"Störfaktor oder Kitt? Religionen in säkularer Gesellschaft" lautet der Titel des 12. Linzer Religionsgesprächs am 9. November 2017. Es diskutieren Maria-Katharina Moser, Wien, Prof. Mouez Khalfaoui, Tübingen, und Univ.-Prof. Josef Weidenholzer, Brüssel.

Das Verhältnis von säkularer Gesellschaft und öffentlicher Religion ist in Bewegung. Es wird in den Medien, in der Politik, in der Bevölkerung und in den Religionsgemeinschaften kontrovers diskutiert. Die Vortragenden beim 12. Linzer Religionsgespräch behandeln dieses spannende Thema aus christlicher, muslimischer und (gesellschafts-)politischer Perspektive.

Am Podium vertreten sind:

  • Dr.in Maria-Katharina Moser, Wien (Evangelische Kirche AB )
  • Prof. Dr. Mouez Khalfaoui, Tübingen (Islam)
  • Univ.-Prof. Dr. Josef Weidenholzer, Brüssel (Politik)

Moderation: Univ.-Prof. Dr. Ansgar Kreutzer (KU Linz)

Einladungskarte

28.7.2017/he

Hauptmenu