Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Ausschreibung: KUL-Preis für SchülerInnen.

Mit 500 Euro dotiert sind die KUL-Preise, die heuer bereits zum zweiten Mal in den drei Kategorien Religion/Theologie, Philosophie und Kunstwissenschaft an SchülerInnen für hervorragende Vorwissenschaftliche Arbeiten (AHS) / Diplomarbeiten (BHS und BAfEP) vergeben werden. Der Preis möchte alle SchülerInnen – unabhängig ihrer Religionszugehörigkeit – motivieren, sich mit einem dieser Themenfelder zu befassen.


Poster KUL-Preis.

Mit dem KUL-Preis – einer Kooperation zwischen der Katholischen Privat-Universität Linz und dem Schulamt der Diözese Linz  – werden Schülerinnen und Schüler für ihre hervorragende Vorwissenschaftliche Arbeit / Diplomarbeit ausgezeichnet, die – unabhängig vom Unterrichtsfach – dem Themengebiet Religion/Theologie, Philosophie (Theoretische Philosophie, Praktische Philosophie/Ethik sowie Geschichte der Philosophie) oder Kunstwissenschaft (Geschichte und Theorie der Kunst, Geschichte und Theorie der Architektur sowie Kunst in gegenwärtigen Kontexten und Medien) zugeordnet werden können.

Die KUL-Preise sind jeweils mit 500 Euro dotiert. Als Anerkennungspreise sind Büchergutscheine vorgesehen. Für jedes Themengebiet werden jeweils ein Hauptpreis sowie ein Anerkennungspreis verliehen. Die Bewerbungsunterlagen sind elektronisch einzureichen. Einreichfrist für die im Schuljahr 2016/17 abgefassten Arbeiten ist der 15. Mai 2017.

Nähere Infos: www.ku-linz.at/kul-preis

2.3.2017/he


Hauptmenu