Schrift: A A+ A++ | Kontrast
Porträt von Christian Wiesner

Christian Wiesner

Univ.-Ass. Mag. theol. M. A.

Assistent am Institut für Kirchengeschichte und Patrologie

 

Tel.: +43 / 732 / 78 42 93 - 4185
Fax: +43 / 732 / 78 42 93 - 4155
e-Mail:

Kurzbiographie

  • 2001-2008 Studium der Katholischen Theologie, Geschichte, Biologie (Lehramt Sek II/I) und der Mittelalterlichen Geschichte, Katholischen Theologie, Frühchristlichen Archäologie (Magister) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 2004-2008 Studentische Hilfskraft im Sonderforschungsbereich 496: Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme, Projekt: A4: „Die Messe im späten Mittelalter“ (Leitung: Professor Dr. Dr. h. c. Arnold Angenendt)
  • September 2008 Studienkurs am Deutschen Historischen Institut in Rom
  • November 2008 Staatsexamen, Magister Artium
  • seit Dezember 2008 Universitätsassistent am Institut für Kirchengeschichte und Patrologie an der Katholischen Privat-Universität Linz
  • Juli 2011 Diplom in Katholischer Theologie
  • Februar 2012 Stipendiat am Deutschen Historischen Institut in Rom
  • Oktober 2012-Juni 2013 Stipendiat am Österreichischen Historischen Institut in Rom     

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Gemeinschaft Katholischer Kirchenhistoriker im deutschsprachigen Raum, Nachwuchsgruppe
  • Mitglied der „Gesellschaft zur Herausgabe des Corpus Catholicorum e.V.“
  • Mitglied im Verein für Linzer Diözesangeschichte

    Hauptmenu