Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Habilitation an der KU Linz

Die Habilitation ist nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen ein Titel, aufgrund dessen die Lehrbefähigung (venia docendi) für das ganze Gebiet oder ein größeres selbständiges Teilgebiet eines wissenschaftlichen Faches an der Katholischen Privat-Universität Linz (KU Linz) erworben wird. Die Lehrbefähigung wird von der KU Linz durch Dekret des Rektors / der Rektorin verliehen. Ein Dienstverhältnis wird durch Erteilung der venia docendi nicht begründet.

Hier finden Sie die aktuelle Fassung der Habilitationsordnung der KU Linz

Hauptmenu