Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Bischöfliches Priesterseminar der Diözese Linz

1803 wurde dieses Haus vom damaligen Bischof Gall für die Priesterausbildung erworben. Verschiedene Zu- und Ausbauten ließen das Haus ständig wachsen und verschiedenen Einrichtungen Platz geben.

Vielfalt an Einrichtungen

Mit ca. 25.000 BesucherInnen gehört das Priesterseminar zu den frequentiertesten Häusern der Diözese Linz. Diözesane Veranstaltungen, Fortbildungen und Seminare finden hier statt, einige Institute der KUL sind untergebracht, die Pädagogischen Hochschulen haben Unterrichtsräume und die Seminaristen haben hier ihre Heimat. Einen großen Teil bewohnt das Propädeutikum. Dazu sind das Diözesanarchiv und verschiedene Büros hier beheimatet.

Klärung der persönlichen Berufung

Was soll ich werden? Das beschäftigt viele junge Menschen und bei gar nicht so wenigen taucht auch die Frage nach einer geistlichen Berufung auf. Ein Gespräch mit dem Regens oder den Priestern des Propädeutikums kann bei der Entscheidungsfindung helfen. Da muss man auch noch nicht genau wissen, was man will oder wo es einen hinzieht.

Es kann gut tun, wenn man einfach nur über Berufung oder den Ruf Gottes, der einen nicht in Ruhe lässt, reden kann. Manche warten oft sehr lange (zu lange), bis sie über ihre Berufung reden.

Ausbildung zum Priester

Das Priesterseminar ist auch Ausbildungsstätte. Vier Säulen sind es, die für einen geistlichen Beruf ausgewogen präsent sein müssen: spirituelle Tiefe, wissenschaftliche Qualifikation, pastorales Interesse und vor allem menschliche Reife. Priester werden ausgebildet, damit sie sich von Gott erfüllt als Zeugen der frohen Botschaft in unserer Welt leben und wirken. Dazu braucht es die vielfältige und qualifizierte Ausbildung.

Die Abschnitte der Priesterausbildung sind:

  • Propädeutikum
  • Studium der Fachtheologie
  • Pastorales Einführungsjahr
  • Dienst als Diakon (mindestens 6 Monate)
  • Priesterweihe und Arbeit und Leben als Priester

Kontakt

Homepage: www.priester-werden.at

Adresse: Priesterseminar Linz, Harrachstr. 7, 4020 Linz;       0732-771205
Regens Hintermaier:     0732-771205-8112
Subregens Münzner:     0732-771205-8453

Hauptmenu