Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Lehrveranstaltungen von Michael Fuchs

SE: Aktuelle Fragen der Medizinethik

Nun schon seit einigen Jahrzehnten stellt die Medizin unsere Gesellschaft vor immer neue Herausforderungen. Die damit zusammenhängenden moralischen Fragen werden in der Medizin, in der interdisziplinär angelegten medizinischen Ethik und in der Öffentlichkeit teils heftig diskutiert: Stammzelltherapien, Humangenetik, Fortpflanzungsmedizin, Transplantationsmedizin, Umgang mit Demenz sind in diesem Zusammenhang nur einige der Themen und Stichworte.

Im Seminar soll ausgehend von einer gemeinsamen Reflexion auf besonders drängende aktuelle Herausforderungen ein Themenspektrum festgelegt und dann unter Nutzung der einschlägigen Literatur gemeinsam diskutiert werden.


SE: Texte und Themen der Praktischen Philosophie / Ethik: Vorschläge zur Vermittlung zwischen Teleologie und Deontologie

Erst seit dem 20. Jahrhundert sind deontologische Ethiken und teleologische Ethiken gegenübergestellt worden. Ob man bei der moralischen Beurteilung von Handlungen von Pflichten bzw. Regeln oder von Zwecken bzw. Folgen ausgeht, erscheint so als grundsätzliche Alternative. In den vergangenen Dekaden sind aber viele Versuche unternommen worden Vermittlungen und Verbindungen zu leisten.

Im Seminar sollen besonders die Vermittlungen zwischen kantianischen Ansätzen und aristotelischen Ansätzen untersucht werden, wie sie beispielsweise durch Hans Krämer, Paul Ricoeur, Otfried Höffe oder Onora O’Neill vorgelegt wurden. Entsprechende Ansätze sollen gemeinsam gesucht, ausgewählt und dann analysiert und bewertet werden.


zurück

Hauptmenu