Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Im Vorbeigehen 3: Isa Rosenberger


Sarajevo Guided Tours

Isa Rosenberger präsentierte im Wintersemester 2001/02 "Sarajevo Guided Tours": Das Videoprojekt geht auf einen Sarajevo-Aufenthalt im Frühjahr 2001 zurück. Rosenberger thematisiert ihren Blickwinkel als „Künstler-Touristin“ und konfrontiert diese Sichtweise mit der Perspektive der Stadtbewohner. Dem medial konstruierten Bild Sarajevos durch die Kriegsberichterstattungen wird ein „anderes Bild“ der Stadt entgegengestellt.

Das Projekt, das in Linz in Form einer Videopräsentation und einer Wandmalerei vorgestellt wurde, trat in Dialog mit der Linzer Situation, in der Tourismus, (erzwungene) Fremde und je neu zu findende Heimat ebenso präsent sind wie die Tatsache konkurrierender Images und Wirklichkeiten.
In einem begleitenden Workshop wurde dieses Spannungsfeld, das sich für „Einheimische“ und „Zuwanderer“ auf jeweils unterschiedliche Weise stellt, diskursiv nachgezeichnet.


Hauptmenu