Schrift: A A+ A++ | Kontrast
M.A. Louise Malcolm

Louise Malcolm

M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin "Heilige Räume in der Moderne"
am Institut für Geschichte und Theorie der Architektur

E-Mail

Kurzbiographie

  • 1981 in Wegberg (Deutschland) geboren
  • 2000–2001 Art Foundation course, Winchester School of Art (mit Auszeichnung bestanden)
  • 2001–2006 BA History of Art, University of Leeds (Abschluss mit upper second-class honours)
  • 2007 Assistant Arts Administrator, Lewis Elton Gallery, University of Surrey
  • 2006–2013 Wissenschaftliche Tätigkeit in großen internationalen Kunstgallerien, u.a. Galerie Gmurzynska, Zürich und Hauser & Wirth, London/Zürich
  • 2009–2012 MA Museum Studies, University College London (Abschluss summa cum laude)
  • 2013–2016 Kuratorin der Hugentobler Collection of Modern Vietnamese Art
  • 2014–2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Kunstgeschichte, Universität Zürich
  • Seit 2014 Doktoratsstipendium im SNF-Projekt Heilige Räume in der Moderne. Transformationen und architektonische Manifestationen bei Univ.-Prof. Dr. Anna Minta
  • Seit 2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Geschichte und Theorie der Architektur, KU Linz, im Rahmen des SNF-Projekts Heilige Räume in der Moderne

 

zurück

Hauptmenu