Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Schulungsangebot

Haben Sie die Universitätsbibliothek der Katholischen Privat-Universität Linz bisher noch nicht oder selten benutzt? Beherrschen Sie die Suche in unserem Onlinekatalog noch nicht? Oder wissen Sie nicht was eine Online-Datenbank ist und wie sie Ihnen bei der wissenschaftlichen Arbeit helfen kann? Dann sollten Sie an diesen Veranstaltungen teilnehmen!

Auf dieser Seite finden Sie Veranstaltungen zur Vermittlung von Informationskompetenz. Die Teilnahme bei allen Veranstaltungen der Universitätsbibliothek der Katholischen Privat-Universität Linz wird empfohlen.

OPAC-Einführung

In dieser zentralen Veranstaltung für Studienanfänger erhalten Sie einen konzisen Überblick über den elektronischen Katalog (OPAC) der Universitätsbibliothek und seinen Nutzen für die eigene Arbeit. Die Schulung findet im Hörsaal 2 statt. Die Schulung findet erst ab drei TeilnehmerInnen statt.

  • Neue Termine werden bekannt gegeben

Einführung ATLA/ATLAS-Religion-Database 

Einführung in den Umgang mit ATLA/ATLAS, eine theologische Fachbibliographie mit Zeitschriftenaufsätzen: Die Datenbank dokumentiert Fachliteratur (Zeitschriften und Monographien) im Bereich Religionswissenschaften/Theologie. Der Schwerpunkt liegt auf englischsprachigen Veröffentlichungen. Sie bietet neben den bibliographischen Daten den direkten Zugriff auf derzeit ca. 50.000 Zeitschriftenaufsätze aus 60 Zeitschriften (die die KU-Bibliothek zu 70% nicht im Bestand hat!) im Volltext. Teilweise ab 1949. Über 805.000 Einträge. Die Schulung findet im PC-Pool statt.

  • Neue Termine werden bekannt gegeben

Einführung Index Theologicus (ZID)

Sie suchen philosophische, theologische oder religionswissenschaftliche Literatur und wissen noch nicht, wo und wie Sie dies am effektivsten durchführen? Dann ist diese Schulung genau die richtige für SIE und ein MUSS für TheologInnen: Einführung in den Umgang mit dem Index Theologicus (ehemals ZID-Datenbank), einer deutschsprachigen theologischen Fachbibliographie: Die Datenbank dokumentiert Zeitschriftenaufsätzen aus mehr als 640 theologischen und religionswissenschaftlichen Zeitschriften sowie von Aufsätzen aus Festschriften (ab 1995) und Kongreßschriften (ab 1999). In diesem Tutorium lernen Sie, wie Sie das Recherchesystem gewinnbringend beim Suchen einsetzen und die gefundenen Suchergebnisse für die spätere Weiterbearbeitung ausdrucken und exportieren können. Die Schulung findet im PC-Pool statt.

  • Neue Termine werden bekannt gegeben

Bibliothekseinführung

Die Universitätsbibliothek bietet speziell für Studierenden Einführungen in die Bibliotheksbenutzung an. Im Rahmen eines Rundgangs durch das Gebäude werden alle wesentlichen Service- und Benutzungsbereiche eingehend gezeigt und erläutert: Wo sind die Kataloge? Wie finde ich darin die gewünschten Titel? Welche Bücher kann ich im Freihandbereich sofort ausleihen? Was finde ich im Informationsbereich und im Lesesaal? Wo erhalte ich meinen Benutzerausweis? Diese Fragen und vieles andere mehr beantwortet das Fachpersonal der Universitätsbibliothek auf dem Rundgang durch das Gebäude. Der Rundgang beginnt vor der Bibliothekstür.

  • 21. November 2017, 12:15 Uhr [Lackinger] 
  • 14. Dezember 2017, 10:15 Uhr [Lackinger]

Einführung in ausgewählte kunstwissenschaftlichen Datenbanken

Im Rahmen der Veranstaltung wird sowohl die Literaturrecherche als auch die Suche nach kunstwissenschaftlichem Bildmaterial behandelt. Vorgestellt werden dabei die bibliographische Datenbank OLC-SSG (Online Contents-Sondersammelgebiete) Kunst und Kunstwissenschaft für die kunstwissenschaftliche Literaturrecherche sowie das digitale Bildarchiv "Prometheus" für die facheinschlägige Bildrecherche. Die Schulung findet im Hörsaal 2 statt.

  • Neue Termine werden bekannt gegeben.

Einführung Moodle, KU-eMail, Kopieren, Scannen, Drucken

Moodle ist in aller Munde - doch wie damit umgehen? Die Kommunikation an der KU läuft auch über ein eigenes E-Mail-System - was muss ich da alles wissen? In diesem Tutorium werden alle wichtigen Kenntnisse rund um die technischen Geräte und Programme vermittelt. Zu dieser Einführung bitte gleich das Anmeldeblatt für die KU-E-Mail-Adresse mitnehmen (erhältlich an der Auskunft). Die Schulung findet im PC-Pool statt.

  • Neue Termine werden bekannt gegeben.

Einführung in den PC-Pool

Diese Einführung soll einen grundlegenden Einblick in die Arbeit mit den Computern der KU ermöglichen, das Ausleihen und die Verwendung der vorhandenen Peripheriegeräte (USB-Stick, Kamera, Scanner ...) erklären und auf die spezifischen Eigenheiten des PC POOLS eingehen. Die Schulung findet im PC POOL statt.

  • Neue Termine werden bekannt gegeben.

Hauptmenu