Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Elektronische Medien

A-Z Liste (eMedien)

Als Universitätsangehöriger können Sie mittels Ihres persönlichen Login (=Login der OPAC-BenutzerInnenaccounts) – außer in wenigen lizenzrechtlich bedingten Ausnahmefällen – grundsätzlich auch von außerhalb und zu Hause aus auf eJournals zugreifen.


eJournals (EZB)

Nachweis lizenzierter und frei zugänglicher E-Journals an der Katholischen Privat-Universität Linz. Suchoptionen: alphabetisch, nach Fächern, Stichworten, Titelanfängen, ISSN (u.a.).


Datenbanken (DBIS)

Nachweis und Zugang zu einer Vielzahl von wissenschaftlichen Online-Datenbanken über das Datenbank-Infosystem. In diesen Datenbanken können Sie Literaturrecherchen durchführen oder Fakten bzw. Volltexte abrufen. In DBIS finden Sie viele via Internet frei zugängliche Datenbanken und ebenso Datenbanken, die von der Universitätsbibliothek lizenziert wurden und deshalb nur im Hausnetz der KU abgerufen werden können.


Dokumentenserver (KiDokS)

Der Hochschulschriftenserver KiDokS ist die Open Access-Plattform der Universitätsbibliothek der Katholischen Privat-Universität Linz für Diplomarbeiten, Master Thesis, Doktorarbeiten, Habilitationen, Projektberichte, Forschungsarbeiten, Aufsätze etc., die an der Katholischen Privat-Universität Linz erstellt wurden.


eLearning (Moodle)

Die Katholische Privat-Universität Linz hat für Ihre Studierenden eine Moodle Installation eingerichtet. Über die Lernplattform Moodle werden Unterlagen der Lehrveranstaltungen bereitgestellt. Weiters ist ein interaktiver Austausch mit den KursteilnehmerInnen möglich.


Literaturverwaltung (Citavi)

Die Katholische Privat-Universität Linz hat eine Campuslizenz für die Software „Citavi – Literaturverwaltung und Wissensorganisation“. Mitarbeitende und Studierende der KU können dieses leistungsfähige Programm für Studium, Lehre und Forschung am Arbeitsplatz und daheim nutzen. Citavi unterstützt Studierende und Forschende bei allen Schritten des Arbeitens mit wissenschaftlicher Literatur.


Allgemeine Informationen für Studierende

Reiseauskunft, Technik des wissenschaftlichen Arbeitens, Zitierregeln, Teleauskunftsdienste etc..

Hauptmenu